+++Aktuell 22.02.21+++

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

am 19.02.2021 ist der neue Musterhygieneplan in Kraft getreten und damit haben sich auch für uns Änderungen im Präsenzunterricht und im Pädagogischen Angebot ergeben.

  • Die Kontakte zwischen den Schüler*innen sind so gering wie möglich zu halten. Alle Klassen und Kinder wurden in feste Gruppen eingeteilt und festen Lehrkräften bzw. pädagogischem Personal zugeordnet. Wechsel werden so gering wie möglich gehalten.
  • Alle Schüler*innen, die Lehrkräfte und das pädagogische Personal sind dazu verpflichtet einen Mund-Nasen-Schutz (MNS) zu tragen, dh. im Klassenzimmer, Fluren, Toiletten und Gemeinschafträumen

Auf dem gesamten Schulgelände und dem Schulhof muss eine MNS getragen werden, wenn ein Abstand von 1,5m nicht eingehalten werden kann.

Geben Sie Ihrem Kind mehrere Masken zum Wechseln mit in die Schule.

MNS sind nur zugelassene Medizinprodukte mit entsprechender CE-Kennzeichnung, keine bunten Masken, keine Stoffmasken, keine Schals oder Tücher.

  • Das Schnupfenpapier gilt nicht mehr!

Bei leichten Krankheitssymptomen einer Erkältung ist ein Schulbesuch erst nach 48 Stunden symptomfreier Phase möglich

Bei Krankheitsanzeichen auch ohne Test ist ein Schulbesuch erst 48 Stunden nach Abklingen der Symptome möglich

Bei einem positiven Test trifft das Gesundheitsamt alle weiteren Regelungen

  • Es werden nach Möglichkeit alle Schulfächer unterrichtet, mit besonderem Augenmerk auf die Hauptfächer und dem Wiederholen und Vertiefen von Unterrichtsinhalten.

Für den Sportunterricht steht uns zurzeit nur die kleine Bismarckhalle zur Verfügung. Da die Kinder nur dann ohne Maske am Sportunterricht teilnehmen dürfen, wenn ein Mindestabstand von 3m gewährleistet werden kann, werden wir den Sportunterricht soweit wie möglich auf den Schulhof verlegen.

  • Die Situation der morgendlichen Aufstellplätze vor dem Unterricht wird mitden Schüler*innen am Montag vor Ort geklärt und Ihnen spätestens am Dienstag auch schriftlich mitgeteilt.

An dieser Stelle möchte ich Sie noch einmal darauf hinweisen, dass wir nur Schüler*innen unserer Schule und angehöriges Personal auf dem Schulhof begrüßen möchten. Bitte verabschieden Sie sich vor dem Schulgelände von Ihrem Kind und vereinbaren Sie einen festen Abholpunkt nach der Schule.

Wir freuen uns unsere Schüler*innen nach den Winterferien wieder an der Schule begrüßen zu dürfen.

Bleiben Sie gesund!

i.V. Isabelle Baghdadi

Schulleitung

Friedrichsthal, den 20.02.21

Februar 20, 2021